CliniClown sein
kann nicht jeder.

Das muss gelernt sein!

Es ist mehr als ein Lachen. Es ist Lebensfreude!

Unsere Clowns sind ideenreich


Sie sind keine gewöhnlichen Spaßmacher, sondern sorgfältig ausgewählte und speziell geschulte Lachtherapeut:innen und Held:innen.

Die CliniClown-Visiten


„Dürfen wir hereinkommen?“

Bevor die beiden CliniClowns ein Zimmer betreten, fragen sie immer, ob sie hereinkommen dürfen. Die Clowns finden in den Zimmern unterschiedliche Situationen vor; ihre geschulte Wahrnehmung gepaart mit Intuition ist die Basis für ihre Handlungen am Krankenbett.

Die wöchentlichen CliniClowns-Visiten werden von einem Clownduo absolviert – meist ein Clown und eine Clownin. Vor der CliniClowns-Visite erhalten die CliniClowns von der zuständigen Ärztin oder dem zuständigen Arzt und dem Pflegepersonal die wichtigsten Informationen über Patient:innen. In besonderen Fällen werden die CliniClowns in das Therapieprogramm der Patient:innen eingebunden und unterstützen so die medizinische Behandlung. Die CliniClowns haben es sich zur Aufgabe gemacht, durch ihre Clownvisiten einen Beitrag zur schnelleren Genesung kranker Menschen zu leisten.
In der Clownvisite schenken die CliniClowns Abwechslung und Leichtigkeit. Sie laden zum Spielen ein, stimmen die Seele positiv, eröffnen in schwierigen Situationen neue, ungewohnte Perspektiven und unterstützen so die Heilung.
 
Die Figur des CliniClowns – Motivation und pure Lebensfreude
Die CliniClowns sind bereits fixer Teil im institutionalisierten Gesundheitswesen und haben nicht nur auf die Patient:innen, sondern auch auf Angehörige und auf die im Spital arbeitenden Menschen positive Auswirkungen. In einer Zeit, wo in zunehmendem Maße interdisziplinäres, teamorientiertes Arbeiten forciert und gefordert wird, lässt sich der Ansatz der CliniClowns in die Riege all jener reihen, denen ein menschenwürdigeres und zufriedeneres Leben Angelpunkt ihrer Bemühungen sind.
Regelmäßig werden die CliniClowns bei ihren Visiten auch von der künstlerischen Leiterin begleitet, denn diese besonderen Situationen und Herausforderungen brauchen auch ein besonderes Training und kontinuierliche Evaluation.
Der Humor der CliniClowns ist sehr unterschiedlich – aber in jedem Fall auf die Patient:innen abgestimmt. Um dieses Ziel zu erreichen, bringen die CliniClowns viel Empathie, Fingerspitzengefühl und Improvisationstalent mit.

Wie werde ich CliniClown


CliniClown – Beruf(ung) mit Herz

CliniClown sein kann nicht jede:r – das muss gelernt werden! Berwerber:innen werden in einem mehrstufigen Prozess, der sogenannten Clownition, ausgewählt und speziell geschult. Sie kommen vorwiegend aus künstlerischen, sozialen, medizinischen und pädagogischen Berufen.

Über das CliniClown-Training des Vereins CliniClowns Austria

Grundvoraussetzung für die Arbeit als CliniClown sind soziale Kompetenz, die Liebe zu und die Achtung vor den Menschen. Empathie, Sensibilität, Flexibilität und Geduld sind ebenso essenzielle Charakteristika der CliniClowns.
Ein mehrstufiges Aufnahmeverfahren („Clownition“), laufende Weiterbildung und die enge Zusammenarbeit zwischen CliniClowns-Bewerber:in und aktiven CliniClowns haben zum Ziel, nur die geeignetsten Personen für die Arbeit der CliniClowns auszuwählen und einzusetzen. Die Fähigkeit, jede Situation clownesk zu meistern, muss erprobt werden.

Wie werde ich CliniClown?

Wenn du die geforderten Grundvoraussetzungen mitbringst, dann bewirb dich bei uns!
Schicke uns deinen Lebenslauf sowie Motivationsschreiben an lachen@cliniclowns.at mit dem Betreff „CliniClown mit Herz“ und wir merken deine Bewerbung für die nächste Clownition vor (frühestens 2025).
Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Clown Patenschaft


Als Patin oder Pate eines CliniClowns liegt Ihnen die Qualität der Arbeit der Clowns besonders am Herzen. Sie fördern also ganz gezielt Supervisionen und Fortbildungen der Clowns, damit unsere CliniClowns ihren Humor nicht verlieren, sondern in jeder Situation, an jedem Ort den passenden finden.
Kontaktieren Sie uns unter lachen@cliniclowns.at für mehr Information oder spenden Sie gleich hier.

NEWSLETTER ABONNIEREN

Abmeldung jederzeit per Link im Newsletter möglich.


Kontakt

Verein CliniClowns Austria
Schwarzenbergplatz 16
1010 Wien

Tel.: + 43 1 50220-200
E-Mail: lachen@cliniclowns.at

JEDE SPENDE HILFT! DANKE!

Spendenkonto (Bank Austria UniCredit):
IBAN: AT32 1200 0006 5624 3300
BIC: BKAUATWW

Steuerlich Absetzbar
Spenden Gütesiegel

FOLLOW US


© 2022 - CLINICLOWNS AUSTRIA

This site is registered on wpml.org as a development site.