Jahresberichte

By |2017-08-07T10:53:36+02:00August 7th, 2017|Über uns|

Jahresberichte Die CliniClowns besuchen regelmäßig kranke Menschen an ihren Spitalsbetten um sie von ihrer Einsamkeit und ihren Schmerzen abzulenken und bei der Genesung zu unterstützen. Detaillierte Informationen – über die Vereinsstruktur, Finanzen, Anzahl der Einsätze, besuchte Spitäler, Pressespiegel und Veranstaltungsplan des vergangen Jahres – finden Sie im

Der medizinische Beirat

By |2017-08-07T10:44:07+02:00August 7th, 2017|Über uns|

Der medizinische Beirat Die Aufgabe des medizinischen Beirates besteht in der kontinuierlichen Qualitätskontrolle der Clownsvisiten in den Spitälern. Durch die enge Zusammenarbeit des Vereins CliniClowns mit den Ärzten und dem Personal der betreuten Spitäler sind wir auch auf dem Laufenden, was die neuesten medizinischen Erkenntnisse zum Wohl unserer grossen und kleinen Patienten betrifft. Die Unterstützung

Die Lachtherapie

By |2017-08-07T10:43:52+02:00August 7th, 2017|Über uns|

Die Lachtherapie Lachen ist die beste Medizin! Die CliniClowns sind rezeptfrei,  haben nur positive Nebenwirkungen und verschreiben nur eines: Lachtherapie. So schöpfen die schwerstkranken Patienten neue Lebenskraft und für einige Zeit treten Schmerzen, Angst, Trauer und Verzweiflung in den Hintergrund. Lachen ist Leben und bedeutet Hoffnung! Es gibt kein Patentrezept, bei jedem Patienten ist es

Leitbild CliniClowns Austria

By |2017-08-07T10:42:45+02:00August 7th, 2017|Über uns|

Unser Leitbild Leitbild CliniClowns Austria Wir CliniClowns verstehen uns als Botschafter der Lebensfreude. Wir besuchen chronisch- und schwerkranke Kinder und Erwachsene in Spitälern und Pflegeheimen sowie BewohnerInnen von Geriatriezentren, um ihnen den Alltag zu erleichtern und sie bei der Genesung zu unterstützen. Unsere Arbeit wird getragen von Qualität, Empathie, Diskretion und Einhaltung der Schweigepflicht. Ebenso

Der Forschungsverein

By |2017-08-07T10:41:41+02:00August 7th, 2017|Über uns|

Der Forschungsverein Der CliniClowns Forschungsverein wurde am 19.07.2005 gegründet und hat am 13.01.2006 seine Vereinstätigkeit aufgenommen. Präsidentin: Mag. Dr. Doris Bach Vizepräsident: Friedrich Jonak Kassier: Prim. Dr. Andreas Walter Schriftführer: Prof. Dr. Thomas Frühwald Weitere Vorstandsmitglieder sind: Prim. Univ. Prof. Dr. Marcus Köller Univ. Prof. DDr. Siegfried Kasper Prof. Dr. Arnold Pollak Dr. Suzanne Rödler

Das liebe Geld

By |2017-08-07T10:40:54+02:00August 7th, 2017|Über uns|

Das liebe Geld Die Mitgliedsbeiträge und Spendengelder werden dazu verwendet, schwer- und chronisch kranken Kindern und Erwachsenen ein Lachen und damit einen Hauch Lebensfreude an die Krankenbetten zu bringen. Über die Verwendung der Mittel entscheidet der Vorstand des Vereins. Die CliniClowns sind keine gewöhnlichen Spaßmacher. Sie sind geschulte und ausgewählte Personen, die aus künstlerischen, sozialen,

Die Organisation

By |2017-08-07T10:40:07+02:00August 7th, 2017|Über uns|

Die Organisation 75 CliniClowns führen mittlerweile in 55 Spitälern und Geriatriezentren Österreichs rund 1.650 Visiten im Jahr durch, um den PatientInnen den Krankenhausaufenthalt zu erleichtern und deren Genesung zu fördern. Die Organisation und das Team, das hinter der Arbeit der CliniClowns steht: CliniClowns Austria Verein zur Betreuung kranker Menschen durch Clowns A-1010 Wien, Schwarzenbergplatz 16

Die Idee

By |2017-08-07T10:37:39+02:00August 7th, 2017|Über uns|

Die Idee Lachen ist die beste Medizin! "Lachen als Therapie" wird seit vielen Jahren in Amerika mit Erfolg praktiziert und Prinzessin Stéphanie zu Windisch - Graetz und Kris Krenn haben die Idee nach Europa gebracht. 1991 wurde der gemeinnützige Verein CliniClowns Austria in Wien unter dem Ehrenschutz von Altbürgermeister Dr. Helmut Zilk von Prinzessin Windisch-Grätz